Das perfekte Make-up Schritt für Schritt. Teil 1

Das perfekte Make-up Schritt für Schritt. Teil 1.Schattieren und Modellieren des Gesichts

Konturieren, Schattieren und Modellieren des Gesichts können das Aussehen verändern und vor allem die Vorteile betonen. Auf die Gesichtshaut tragen Sie eine Foundation, die heller als Ihr Gesicht ist, auf. Um das Gesicht zu modellieren, benutzen Sie einen hellen Bronzer. Das Make-up sollte man mit Hilfe von einem Puder fixieren- der Effekt hält dann länger. Welche Gesichtsbereiche sollten Sie aufhellen oder abdunkeln? Die Haut unter dem Augenbrauenbogen, die Wangenknochen, der Bereich zwischen den Augenbrauen, die Nase und Bereich zwischen der Nase und dem Mund sollte man aufhellen. Die folgenden Gesichtsbereiche sollten Sie abdunkeln: die Nasespitze, der Kiefer, die Haarlinie, die Schläfen und der Bereich unter den Wangenknochen.

Augenbrauen zupfen

Dicke und Größe der Augenbrauen sollte an die Gesichtsform angepasst werden. Wenn Sie ein ovales Gesicht besitzen, sollten die Augenbrauen eine Form von sanftem Bogen haben. Die Personen mit länglichem Gesicht sollten flache Augenbrauen haben. Dem runden Gesicht steht gut ein natürlicher Schwung. Ähnliche Augenbrauen werden für eckiges Gesicht empfohlen. Zu einem herzförmigen Gesicht passen diese Augenbrauen, die einen weichen, abgerundeten Bogen haben. Den Personen, die eckiges oder herzförmiges Gesicht besitzen, stehen gut dicke Augenbrauen. Zu den übrigen Gesichtsformen passen ideal dünne und enge Augenbrauen.

Wie sollten Sie die Wangenknochen richtig malen?

Auf die Wangenknochen trägt man am meistens den Blush auf. Seine Konsistenz und Farbe sollte an den Hauttyp angepasst werden. Der Pulver-Blush wird für fettige Gesichtshaut, und der flüssige Blush- für trockene oder reife Haut empfohlen. Zu der blassen und hellen Gesichtshaut passt korallenrote Farbe, für normale Haut wird apricote Farbe, und für dunkle Haut- rote Farbe empfohlen. Um den Blush richtig aufzutragen, sollten Sie einen flachen, weichen Pinsel  oder Schwamm benutzen. Tragen Sie den Blush nur auf die Wangenknochen auf und streichen Sie ihn in Richtung Schläfe aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.