Rezept für Gesichtsmaske mit Aktivkohle für fettige Haut und Akne-Haut

Aktivkohle kommt in schwarzen Tabletten vor, die ein wirksames Mittel gegen Magenschmerzen sind. Es stellt sich heraus, dass Aktivkohle auch ein populärer Inhaltsstoff der Kosmetikprodukte ist. Die Gesichtsmaske mit diesem Inhaltsstoff eignet sich für die Pflege der fettigen Haut mit Neigung zu Akne, denn Aktivkohle ist ein Heilmittel gegen Pickel und Hautverfärbungen. Probieren Sie die Gesichtsmaske mit Aktivkohle aus und überzeugen Sie sich selbst, welche Eigenschaften diese Substanz hat.

Aktivkohle – Eigenschaften

Aktivkohle hat reinigende, antibakterielle und zusammenziehende Eigenschaften. Es reinigt Hautporen und Haut, entfernt Talg, Verschmutzungen und Toxine. Aktivkohle hellt auch unästhetische Pigmentflecken auf.

Aktivkohle – Anwendung

Aktivkohle ist ein Inhaltsstoff vieler Kosmetikprodukte, die für die Pflege der Mischhaut und Akne-Haut empfohlen werden. Großer Beliebtheit erfreuen sich auch selbstgemachte Kosmetikprodukte mit Aktivkohle, wie schwarze Seife. Vergessen Sie nicht, dass die Einwirkzeit wenigstens 10 Minuten betragen sollte, denn nur dann sichert Aktivkohle die besten Effekte. Die Konzentration der Aktivkohle sollte ebenfalls hoch sein, deshlab sind übliche Produkte aus der Drogerie manchmal zu schwach.

Ein geprüftes Kosmetikprodukt ist die Gesichtsmaske mit Aktivkohle, die Verschmutzungen, Talg und Schweiß aufsaugt. Machen Sie zuerst eine Allergieprobe, denn Aktivkohle kann die Haut austrocknen und reizen.

Rezept für Gesichtsmaske mit Aktivkohle

Zutaten:

  • 1 Tablette Aktivkohle,
  • 1 Löffel Joghurt,
  • wahlweise: Tonerde.

Vorbereitung:

Mischen Sie Aktivkohle mit Joghurt oder Wasser, damit die Tablette sich gut auflöst. Tragen Sie die Mischung auf die Haut auf. Wenn die Gesichtsmaske zu dünn ist, können Sie mehr Joghurt hinzugeben. Die Menge sollten Sie an Ihre Haut anpassen. Wenn Sie keine allergischen Reaktionen merken, können Sie beim nächsten Mal zwei Tabletten Aktivkohle verwenden.

Gesichtsmaske mit Aktivkohle – Anwendung

Die Gesichtsmaske mit Aktivkohle können Sie sogar zweimal pro Woche verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.